Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
8 von 122
Terror gegen die USA als Variante des Nihilismus
Jahr: 2001
Verlag: School Scout
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandortSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Signatur: Mediengruppe: Onleihe Status: Vermisst Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Frage nach den Ursachen und Motiven der Terroranschläge gegen die USA ist deshalb so wichtig, weil davon auch die Reaktion abhängt, ja abhängen muss.Dieses Dokument präsentiert die Auffassung eines amerikanischen Professors, der weniger einen islamischen oder islamistischen Hintergrund sieht. Er behauptet, die Anschläge seien eine Form von "apokalyptischem Nihilismus" und zieht historische Linien vom nihilistischen Terror im Zarenreich bis zum Faschismus und Kommunismus des 20. Jhdts.Aufgabe ist die kritische Auseinandersetzung mit diesen Thesen, wobei historische und philosophische Kenntnisse hilfreich sind - es wird aber auch verdeutlicht, inwieweit jeder Oberstufenschüler sich kritisch mit einer solchen Position auseinandersetzen kann.
Details
Interessenkreis: E-Book
Beschreibung: 8 S.
Schlagwörter: Nihilismus, Terrorismus, USA
Beteiligte Personen: Tornsdorf, Helmut
Sprache: ger